Home | Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Datum Titel   Location
02.05.2017 MC-Networking Hour: Der feste Termin für neue Kontakte (Welcome - Veranstaltung für neue Mitglieder)   60594 Frankfurt am Main

MC-Networking Hour: Der feste Termin für neue Kontakte (Welcome - Veranstaltung für neue Mitglieder)

02.05.2017 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Depot 1899 - Wirtshaus Frankfurt - , Textorstraße 33, 60594 Frankfurt am Main

Sabine Antonius

Die Networking Hour ist ein festes Format der JuMPs, die immer am ersten Dienstag des Monats um 19.30 Uhr stattfindet und alle Teilnehmer zu einem zwanglosen Austausch in einer schönen Location einlädt.

Im Mai möchten wir die Gelegenheit nutzen, um unsere neuen Mitglieder zu begrüßen und ihnen mehr über den MCF zu erzählen. Ramona Qualitz (Vorstand Mitglieder) informiert über alles Wichtige rund um den Marketing Club und beantwortet Ihre Fragen. Neue Mitglieder, aber auch diejenigen, die sich noch nicht ganz heimisch fühlen, sind herzlich eingeladen.

08.05.2017 MC-TOP: Fredi Bobic: Fußball 2020 – Die sportliche Neuausrichtung von Eintracht Frankfurt (nur für MCF-Mitglieder) - AUSGEBUCHT   60311 Frankfurt

MC-TOP: Fredi Bobic: Fußball 2020 – Die sportliche Neuausrichtung von Eintracht Frankfurt (nur für MCF-Mitglieder) - AUSGEBUCHT

08.05.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Commerzbank AG, Kaiserplatz, 60311 Frankfurt

Eintracht Frankfurt Fußball AG

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Bei Interesse können Sie sich hier auf die Warteliste setzen lassen.

Fredi Bobic zeigt seine Vision der neuen Eintracht Frankfurt auf: Professionelle Grundlagen und Strukturen, moderne Spielphilosophie, Scouting und Transferpolitik, sportliche Perspektive sowie Fußball als Entertainmentsportart. Zusätzlich vermittelt er uns seine Auffassung eines zeitgemäß aufgestellten Profifußballclub und die Auswirkungen auf Eintracht Frankfurt als attraktive Sportmarke: für Spieler, Trainer- und Funktionsteam, für die Fans und das Publikum, für Stadt und Region und für die Businesspartner.

11.05.2017 Nationale JuMPTagung (NJT) 2017 in Bielefeld   www.njt2017.de

Nationale JuMPTagung (NJT) 2017 in Bielefeld

11.05.2017 | 09:00 Uhr - 13.05.2017 | 14:30 Uhr

www.njt2017.de

„IT’S SHOWLTIME!“ heißt es Mitte Mai in Bielefeld. Über 200 Nachwuchsführungskräfte treffen sich zum Erfahrungsaustausch. In verschiedenen Workshops von Global Playern und Hidden Champions werden effektive und zielorientierte Handlungsempfehlungen erarbeitet. Die beste Arbeit wird von einer Jury mit dem „Best Concept“-Award ausgezeichnet.

Zu den Highlights der Tagung gehören der Welcome- sowie der Gala-Abend. Das solltest du auf keinen Fall verpassen, denn „es wird geil gewesen sein!“

Weitere Infos zur Agenda unter njt2017.de.

22.05.2017 MC-Special: Hatebook – Die Pöbel Demokratie. Wie soziale Medien Hass und Lüge produzieren   60322 Frankfurt am Main

MC-Special: Hatebook – Die Pöbel Demokratie. Wie soziale Medien Hass und Lüge produzieren

22.05.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

iq media marketing gmbh, Eschersheimer Landstraße 50, 60322 Frankfurt am Main

Hatebook - Die Pöbel-Demokratie im Netz

Wut und Hass entladen sich ungehemmt im Netz. Der Ton wird immer rauer, der Umgang mit der Wahrheit immer laxer. Die Debattenkultur nimmt Schaden, es bilden sich rechtsfreie Räume, derer man angesichts der Flut an Kommentaren kaum Herr wird. 
Dazu kommen gezielte Falschmeldungen, die  politische Aktivisten streuen, um ihre Agenda zu verbreiten.

Die Politik reagiert - spät und zaghaft. Jüngst hat Justizminister Heiko Maas die zentralen  Punkte seines seit langem erwarteten Gesetzesentwurfs gegen Hasskommentare und Hetze in sozialen Netzwerken vorgestellt.

Die März-Ausgabe des Politik-Magazins Cicero widmet mit seinem Titel „Hatebook- Die Pöbel-Demokratie“ diesem politisch und gesellschaftlich hochrelevantem Thema.  Der Medienwissenschaftler Norbert Bolz beschreibt in der Ausgabe eine Kulturrevolution, ein Zeitalter der Neuen Mündlichkeit, in der das Rotzige und der Affekt dominieren. Cicero Chefredakteur und Verleger Christoph Schwennicke wird im Rahmen seines Vortrags beim Marketing-Club aufzeigen, warum für ihn die sozialen Netzwerke die „Dark Rooms“ der entgrenzten Kommunikation sind und auch erläutern, welche Wege dort hinausführen.

Ein interessanter und informativer Vortrag, nicht nur vor dem Hintergrund steigender Marketing-Budgets in den sozialen Netzwerken.

30.05.2017 MC-Special: "Quo vadis Brexit? - Auswirkungen auf den Finanzplatz Frankfurt"   Der Ort wird noch bekannt gegeben.

MC-Special: "Quo vadis Brexit? - Auswirkungen auf den Finanzplatz Frankfurt"

30.05.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Der Ort wird noch bekannt gegeben.

fotolia.de

Details folgen.

Impulsvortrag: Wolf-Dieter Adlhoch, Leiter der Stabsstelle Brexit, Hessische Staatskanzlei

Podiumsdiskussion: u. a. mit Wolf-Dieter Adlhoch, Leiter der Stabsstelle Brexit, Hessische Staatskanzlei und Stadtrat Markus Frank, Dezernent f. Wirtschaft, Sport, Sicherheit u. Feuerwehr, Stadt Frankfurt am Main.
Weitere Mitdiskutanten sind angefragt, u. a. Nicholas Jefcoat, Vorstandsvorsitzender der Deutsch-Britischen Gesellschaft

Moderation: Andreas Kluth, Chefredakteur Handelsblatt-Global

» Weitere aktuelle Veranstaltungen

Rückblicke

Datum Titel   Location
24.04.2017 MC-Praxis: „Serving Heroes. Since 1864“ – Relaunch der Marke Magirus im B2B-Markt   60547 Frankfurt am Main

MC-Praxis: „Serving Heroes. Since 1864“ – Relaunch der Marke Magirus im B2B-Markt

24.04.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Fraport AG / Feuerwehr Training Center, Ausfahrt A5: Cargo Süd (am InterCity Hotel vorbei, dann ausgeschildert), 60547 Frankfurt am Main

https://www.magirusgroup.com/de/de/serving-heroes/

MAGIRUS - der Relaunch der Marke:
Michael Kretzschmar, Marketing Director bei der Magirus GmbH, spricht über Tradition und Innovation, redet offen über die Ausgangssituation, die Zielsetzung und nimmt Sie mit in den Prozess der Kommunikationsstrategie, von der Konzeption hin zur Umsetzung. Anschließend erläutert er zählbare Erfolgsfaktoren.

20.04.2017 CLUK.SALOON: Merkurist – Journalismus 2.0 – Mit "User generated" Content professionell Publizieren und Geld verdienen   60326 Frankfurt am Main

CLUK.SALOON: Merkurist – Journalismus 2.0 – Mit "User generated" Content professionell Publizieren und Geld verdienen

20.04.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

dfv' Mediengruppe, Mainzer Landstr. 251, 60326 Frankfurt am Main

Talkrunde mit Merkurist.de und weiteren Diskutanten

Merkurist ist das erste Nachrichtenportal in Frankfurt (auch in Mainz und Wiesbaden), bei dem die Leser aktiv an den Nachrichten mitarbeiten können. So regen sie Themen mit spannenden Beobachtungen, aber auch eigenen Inhalten, aus ihrem lokalen Umfeld (Snips) an. Durch Klick auf den o-ha!-Button signalisieren weitere Leser, dass sie sich für das Thema interessieren. Dieses wird dann von professionellen Journalisten aufgegriffen, recherchiert, angereichert und schließlich publiziert.

Merkurist ist spezialisiert auf die zielgerichtete Produktion von journalistischen Inhalten und die Entwicklung neuer digitaler Werbe-Produkte zur Finanzierung. Das Portal stellt Partnern hierfür die modernsten Content-Technologien sowie ein innovatives digitales Geschäftskonzept zur Verfügung. Ausgehend von der intensiven Interaktion mit Lesern und Kunden entwickelt Merkurist Konzepte, Prozesse und Technik kontinuierlich agil weiter und stellt sich auf die neuen Spielregeln der digitalen Medienlandschaft ein.


Wir laden ein zu einem Impulsvortrag mit anschließender Podiumsdiskussion.

Im Vortrag beschreibt Manuel Conrad, Mitgründer und CEO von Merkurist, das Geschäftsmodell mitsamt seinen konzeptionellen und technologischen Innovationen. Er stellt seine Vision dar, wie Medien sich im digitalen Zeitalter neu erfinden müssen und stellt sich dann der Diskussion mit folgenden Gästen:

Manuel Conrad | Mitgründer und CEO Merkurist GmbH
Jürgen Harrer | Leiter Unternehmenskommunikation Fraport AG
Joachim Braun | Chefredakteur Frankfurter Neue Presse

Moderation: Winfried Peters | SEA PR / DPRG

10.04.2017 MC-Praxis: BEMBEL-WITH-CARE Apfelweinkultur 2.0   60314 Frankfurt am Main

MC-Praxis: BEMBEL-WITH-CARE Apfelweinkultur 2.0

10.04.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Co-work & play GmbH, Otto-Meßmer-Straße 1, 60314 Frankfurt am Main

BEMBEL WITH CARE

• Apfelwein damals - Apfelwein heute
• Die wirklich wahre Geschichte von BWC: Vom Studentenprojekt zu Deutschlands beliebtester Apfelwein Marke
• Markt- und Markenentwicklung
• Bembällchen - Das Apfelwein Sorbet

05.04.2017 MC-Legal: Crowdfunding – Neue Möglichkeiten für Marketing und Unternehmensfinanzierung   60322 Frankfurt am Main

MC-Legal: Crowdfunding – Neue Möglichkeiten für Marketing und Unternehmensfinanzierung

05.04.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Schiedermair Rechtsanwälte, Eschersheimer Landstr. 60, 60322 Frankfurt am Main

fotolia.de

Crowdfunding, die digitale Finanzierung von Unternehmen und Projekten über Internet-Plattformen, ist eine der aktuellsten Entwicklungen in der Digitalisierung unserer Geschäftswelt. Während Unternehmen durch Crowdlending klassisches Fremdkapital einwerben können, erschließt das bankenunabhängige Crowdinvesting neue Quellen für Wachstumskapital.
 
Beim Crowdfunding geht es jedoch nicht nur um Finanzierung, sondern auch um neue Möglichkeiten für das Marketing. Gerade für junge Unternehmen bieten Crowdfunding-Kampagnen Chancen, Marken und Produkte bekannter zu machen, Multiplikatoren zu gewinnen und Rückmeldungen aus anvisierten Zielgruppen zu erhalten.
 
Nach einem Überblick über die verschiedenen Varianten des Crowdfunding, die Chancen für das Marketing und die rechtliche Einordnung besteht bei dieser gemeinsamen Veranstaltung des Marketing Club Frankfurt und des Crowdfunding Regionaltreffens Rhein-Main (in Kooperation mit dem Bundesverband Crowdfunding e.V.) Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und Netzwerken.

04.04.2017 MC-Networking Hour: Wine Tasting   60313 Frankfurt am Main

MC-Networking Hour: Wine Tasting

04.04.2017 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

wineBANK Frankfurt, Meisengasse 9, 60313 Frankfurt am Main

„Nice to meet you“: Die Networking Hour ist ein festes Format, welches von den JuMP organisiert wird und zu einem zwanglosen Austausch in einer schönen Location einlädt. Sie findet immer am ersten Dienstag des Monats um 19.30 Uhr statt. 
 
In diesem Jahr gehen die JuMPs bei der Networking Hour neue Wege: jede Networking Hour wird unter einem anderen Motto stehen und die Teilnehmer mit neuen Ideen oder Locations überraschen.

Im April heißt es: MC Networking Hour: wineBank Frankfurt – Eine Bank für Frankfurt
 
Eine weitere Bank in der Bankenmetropole Frankfurt ist vielleicht keine Überraschung. Diese Bank schon! Vor allem ist sie etwas ganz Besonderes. Die wineBank Frankfurt by Bottle Shock befindet sich mitten im Schmelztiegel Frankfurts – Börse, Fressgass, Hauptwache, Alte Oper, die Zeil sind alle um die Ecke – und ist der neue Treffpunkt für die vinophile Community.
Die Networking Hour im April lädt ein ins Townhouse in der Meisengasse, wo im wunderschönen Ambiente Mainhattan und Weinkultur zusammentreffen. Wir nehmen Sie mit auf eine Führung durch die Gewölbekeller. Steven Buttlar, Gesellschafter wineBank und Director of Sales and Marketing, erzählt Ihnen etwas zum Konzept der wineBank.
Zum Abschluss dürfen wir ins Weingut Balthasar Ress schnuppern und ein paar Weine verkosten. Dort wurde die Idee zum Konzept der wineBank geboren, vom Eigentümer Christian Ress. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Alle Teilnehmer zahlen einen Preis von 15 Euro.
 

» Weitere Rückblicke