Home | Veranstaltungen | Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Datum Titel   Location
23.08.2017 TOP-vor-Ort: "Global Brand and Brand Challenges - The Rise of the Consumer in Health" (AUSGEBUCHT - Warteliste eingerichtet)   64293 Darmstadt

TOP-vor-Ort: "Global Brand and Brand Challenges - The Rise of the Consumer in Health" (AUSGEBUCHT - Warteliste eingerichtet)

23.08.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Merck KGaA
Innovation Center, Frankfurter Str. 250, 64293 Darmstadt

© https://www.merckgroup.com/de/company/press/media-library.html

Gesundheit und die selbstverantwortliche Erhaltung der eigenen Gesundheit wird zu einem zentralen Thema dieses Jahrhunderts - getrieben von den Megatrends der zunehmenden Alterung und Entstehung einer Mittelklasse in den Schwellenländern. Wie kann ein Consumer Health Geschäft von diesen Wachstumschancen profitieren? Wie gelingt es, von einer Zentrierung auf den Arzt zu einer Fokussierung auf den Konsumenten und Shopper zu kommen? Wie können Brands den Konsumenten bei ihrem Wunsch nach Eigenvorsorge helfen? Wie entwickelt man globale Brands, die sowohl verschreibungspflichtig als auch rezeptfrei vermarktet werden?

Um Einblicke in diese Fragestellung geht es im Vortrag "The rise of the consumer in health".

29.08.2017 Mit Markenrechten die Eigenkapitalbasis verbessern   60326 Frankfurt am Main

Mit Markenrechten die Eigenkapitalbasis verbessern

29.08.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

dfv' Mediengruppe, Mainzer Landstr. 251, 60326 Frankfurt am Main

© p365.de / Fotolia

Marketing leistet einen substanziellen Beitrag zum Erfolg von Unternehmen. Davon sind wir Marketiers überzeugt. Nur fehlt es oft an Zahlen, die das belegen. In Euro und Cent. 
 
Dr. Ottmar Franzen, Spezialist für Markenbewertung und Mitglied unseres Club und  Stefan Geisler, Händler für Markenrechte stellen ein Konzept vor, das die Wertentwicklung der Marken transparent und damit berechenbar macht: Der Markenwert ergibt sich nicht aus einem Gesamtumsatz, sondern vielmehr aus dem Anteil des markeninduzierten Umsatz. So kann ein Unternehmen, das überwiegend markengebundene Kunden hat, einen deutlich höheren Markenwert erreichen als ein stark beworbenes Label mit Mega-Umsätzen, das aber nur oberflächlich bekannt ist und seine Umsätze nur durch hohen Werbeaufwand und aggressive Preise erreicht.
 
Es ist der USP für Marketiers gegenüber der Werbung: Der Wert wächst. Er ist insbesondere relevant bei Nachfolgeregelungen, im Gespräch mit Investoren aus Übersee oder wenn ein Unternehmen in eine Krise gerät und Geldquellen sucht: Dann ist der Markenwert für die Kreditwürdigkeit essentiell.
 
Den Vortrag eröffnet Daniel Hövel, LL.M., Rechtsanwalt, Associated Partner bei FPS Rechtsanwälte & Notare: „Schützen. Überwachen. Verteidigen.“ - Die Marke ist ein Schutzrecht ohne Verfallsdatum. Ihre „Unsterblichkeit“ macht sie zu einem der wertvollsten Mittel, um Exklusivität herzustellen und dauerhaft zu bewahren. 
 
Fachwissen vom Feinsten – von (Club-)Kollegen für (Club-)Kollegen.

05.09.2017 Networking Hour: Der feste Termin für neue Kontakte   Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Networking Hour: Der feste Termin für neue Kontakte

05.09.2017 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Der Ort wird noch bekannt gegeben.

© vege / Fotolia

Die Networking Hour ist ein festes Format der JuMPs, die immer am ersten Dienstag des Monats um 19.30 Uhr stattfindet und alle Teilnehmer zu einem zwanglosen Austausch in einer schönen Location einlädt. Wir freuen uns auf Sie.

07.09.2017 Exclusive Talk: Friedrich von Metzler im Gespräch mit Gabriele Eick (AUSGEBUCHT - Warteliste eingerichtet)   60437 Frankfurt am Main

Exclusive Talk: Friedrich von Metzler im Gespräch mit Gabriele Eick (AUSGEBUCHT - Warteliste eingerichtet)

07.09.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Haus Metzler, Alt Bonames 6, 60437 Frankfurt am Main

Wer kennt den Namen Metzler nicht, nach dessen Familie in Frankfurt Straßen und Gebäude benannt sind. Das Bankhaus Metzler ist die älteste Privatbank, die seit 1674 ohne Unterbrechung in Familienbesitz ist. Einer der Nachfahren, Friedrich von Metzler ist nicht nur Bankier und Mäzen, er ist auch Ehrenbürger Frankfurts und in unzähligen Ehrenämtern aktiv. Was er alles erreicht, wie er seine Ziele verfolgt hat und was er gern noch für Frankfurt umsetzen möchte, erfahren Sie durch das Gespräch mit unserer Kuratoriumsvorsitzenden und Ehrenpräsidentin, Gabriele Eick.

08.09.2017 Nationales JuMP Camp (NJC) 2017 in Bremen   www.marketingclub-bremen.de

Nationales JuMP Camp (NJC) 2017 in Bremen

08.09.2017 | 12:00 Uhr - 10.09.2017 | 15:00 Uhr

www.marketingclub-bremen.de

Das Nationale Junioren Camp (NJC) ist als „Spielwiese des Marketings“ definiert und findet Anfang September in Bremen statt. Hier steht deine persönliche Entwicklung im Vordergrund. Bei diesem Wochenendseminar erwarten dich innovative Trainer an ungewöhnlichen Orten mit jeder Menge Teamgeist. Wähle deinen Workshop und erweitere dein nationales Netzwerk!

13.09.2017 Markenführung im digitalen Zeitalter (Gemeinschaftsveranstaltung mit dem BVM)   61462 Königstein im Taunus

Markenführung im digitalen Zeitalter (Gemeinschaftsveranstaltung mit dem BVM)

13.09.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Siegfried Vögele Institut, Ölmühlweg 12, 61462 Königstein im Taunus

Wir setzen mit dieser Gemeinschaftsveranstaltungen mit der Regionalgruppe Rhein-Main des Berufsverbands Deutscher Markt- und Sozialforscher BVM die Themenreihe zur Effizienz von Marketingmaßnahmen in der Multichannelwelt fort. 

Ziel des Abends soll diesmal sein, den Spannungsbogen zwischen Big Data-gestützten und qualitativ basierten Daten und ihre Eignung für die Markenführung aufzuzeigen und (kontrovers) zu diskutieren.

Es erwartet Sie eine Podiumsdiskussion:

Christof Baron, Global Head of Media for Sanofi CHC ist seit fast 30 Jahren im Mediengeschäft tätig - 27 Jahre allein davon bei Mindshare / WPP, dem weltweit größten Werbe- und Kommunikationskonzern, zuletzt in der Funktion als Chairman Germany und regionaler CEO CEE und Schweiz. Im Laufe seiner Karriere arbeitete er für eine Reihe von namhaften nationalen und internationale Kunden, wie beispielsweise Unilever, Mondelez / Kraft Foods, Allianz Group, Ford Motor Company und American Express. 
  
Walter Brecht, Managing Partner der Spirit for Brands Markenberatung, berät seit fast 20 Jahren Unternehmen im Bereich der Markenentwicklung, Markenführung und Markenkommunikation, vormals in der Funktion als Chief Executive Officer von Interbrand in Central & Eastern Europe. Seine Beratungsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet der Entwicklung von Markenpositionierungen, der Definition von Markenstrategien, der Strukturierung von Umsetzungsprozesse. 
  
Dr. Jörg Munkes, Corporate Director GIM Numeric, Gesellschaft für Innovative Marktforschung mbH, studierte Psychologie in Mainz, Berlin und Tübingen. Er ist seit 2003 bei der GIM und leitet die quantitative Marktforschungsabteilung. Einer seiner Schwerpunkte liegt hierbei in der Entwicklung neuer Methoden und der Verknüpfung quantitativer und qualitativer Online-Forschung.

19.09.2017 Mercedes-Benz lädt zur exklusiven IAA-Standführung ein (AUSGEBUCHT - Warteliste eingerichtet)   60327 Frankfurt am Main

Mercedes-Benz lädt zur exklusiven IAA-Standführung ein (AUSGEBUCHT - Warteliste eingerichtet)

19.09.2017 | 16:30 Uhr - 19:00 Uhr

Mercedes-Benz Stand, Festhalle, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

© Sabine Antonius (2015)

Die Eintrittskarten für die IAA werden für diesen Tag zur Verfügung gestellt, daher bitten wir Sie, sich frühzeitig anzumelden.

28.09.2017 Rechtswidrige Werbung – Wie haften Geschäftsführung und Werbeagentur?   60325 Frankfurt am Main

Rechtswidrige Werbung – Wie haften Geschäftsführung und Werbeagentur?

28.09.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

DANCKELMANN UND KERST Rechtsanwälte Notare, Mainzer Landstraße 18, 60325 Frankfurt am Main

© AllebaziB / Fotolia

Dass werbende Unternehmen nicht nur den Nutzen aus ihrer Werbung ziehen dürfen, sondern auch dafür einstehen müssen, wenn die Werbung wettbewerbswidrig ist, versteht sich von selbst. Daher werden regelmäßig diese Unternehmen auf Unterlassung in Anspruch genommen. Die Gefahren unlauterer Werbung gehen allerdings noch weiter. Unter Umständen haftet nämlich auch deren Geschäftsführung persönlich. Nicht zuletzt kommt dann noch eine Haftung der Werbeagenturen in Betracht, die die in Rede stehende Werbung kreiert haben. Dabei beschränkt sich die Haftung nicht bloß auf Unterlassung. Bei Verstoß gegen eine Unterlassungsverpflichtung – insbesondere in einem gerichtlichen Titel – kommen nämlich erhebliche Strafzahlungen in Betracht, die dann der Geschäftsführung persönlich bzw. der Werbeagentur auferlegt werden. 
Unter welchen Voraussetzungen diese Haftung entsteht und wie Strafzahlungen vermieden werden können, erläutert Herr Rechtsanwalt Dr. Jan-Felix Isele in seinem Vortrag.

10.10.2017 Networking Hour: Business Speed Dating   Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Networking Hour: Business Speed Dating

10.10.2017 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Der Ort wird noch bekannt gegeben.

© Trueffelpix / Fotolia

„Nice to meet you“: Es ist wieder soweit! Nach zwei sehr erfolgreichen Abenden, heißt es im Oktober wieder „Kennenlernen, Austauschen und Vernetzen“. Angelehnt an das Konzept des Business Speed Dating wechseln Sie immer wieder Ihren Gesprächspartner - Fragekarten laden, manchmal auch mit einem Augenzwinkern, zu einem unterhaltsamen und netten Austausch ein. Der Abend wird moderiert. Eingeladen sind neue wie alte Mitglieder des Marketing Club Frankfurt und gerne auch Gäste, die einmal in den MCF hineinschnuppern möchten.

12.10.2017 Cadillac: Vom Sofa auf Rädern zum Premiumanbieter   60314 Frankfurt am Main

Cadillac: Vom Sofa auf Rädern zum Premiumanbieter

12.10.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Publicis Pixelpark GmbH, Otto-Meßmer-Straße 1, 60314 Frankfurt am Main

http://www.media.cadillaceurope.com

Cadillac stand lange Zeit für ausladende Formen und blitzendes Chrom. Doch dieses Image ist längst passé. Heute heißt die Mission: Mit herausragenden Fahrzeugen und unverwechselbarem Design in Europa expandieren, neue Zielgruppen und Marktsegmente erschließen und Cadillac als globale Premiummarke positionieren. Ausdruck dieser neuen Haltung ist die Marken-Kampagne Dare Greatly, die bereits für viel Aufsehen sorgte.
 
Neue Vertriebswege, neue Zielgruppen: Mit BOOK by Cadillac, einem innovativen und erstmalig von einem Automobilhersteller angebotenen Nutzungsprogramm für Premium-Fahrzeuge passt die amerikanische Traditionsmarke sich einem rasant verändernden Automobilmarkt an. Es ermöglicht Abonnenten auf monatlicher Basis den Zugang zu den neuesten Cadillac- und Chevrolet-Modellen. So kann man beispielsweise innerhalb der gleichen Woche die Fahrt in einem ATS-V- oder CTS-V-Performancemodell auf kurvenreichen Landstraßen oder im großen Premium-SUV Escalade einen Ausflug in die Berge genießen.
 
Das revolutionäre Auto-Abo-Modell ist, ebenso wie ein vollständig digitalisierter Vertriebskanal mit modernster 3D-Visualisierungstechnoligie oder dem Konzept Cadillac House, einer öffentlichen Begegnungsstätte für Innovatoren, Kreative und Neugierige, Ausdruck der globalen Markenstrategie „Dare Grately“.
 
Florian Spinoly, Director Marketing, Product & PR, erläutert in seinem Vortrag, wie der Automobilhersteller die Premiummarke heute sieht und welche Richtung sie zukünftig nehmen wird.

19.10.2017 Live Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung   60311 Frankfurt am Main

Live Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung

19.10.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Garden Tower Frankfurt, Neue Mainzer Straße 46-50 , 60311 Frankfurt am Main

Interaktion fördern – Miteinander lernen – Emotionen wecken

Wie verändert die Digitalisierung die Aufgabenstellungen und Möglichkeiten in der Live Kommunikation und welche neuen Chancen bieten sich dadurch dem Marketing der Zukunft? Events werden als hybride und interaktive Formate verstanden und somit zu einem entscheidenden Teil von Kampagnen.

Wie können Events Themen wie User-Generated-Content, agiles Management und New Work glaubhaft fördern und aktiv unterstützen? Tools der digitalisierten Welt wie Verortung im Raum durch Beacons und Virtual Reality ermöglichen kombiniert mit Social Media vollkommen neue Formate der menschlichen Interaktion auf Tagungen und Seminaren aber auch bei Marken- und Produktinszenierungen.

Erleben Sie die Möglichkeiten und gestalten Sie mit. 

28.10.2017 Marken Gala 2017   60313 Frankfurt am Main

Marken Gala 2017

28.10.2017 | 18:00 Uhr - 29.10.2017 | 03:00 Uhr

Alte Oper, Opernplatz, 60313 Frankfurt am Main

Die Marken Gala ist einer der unterhaltsamsten Events der Marketing-Branche: Gemeinsam mit 600 Persönlichkeiten an 60 Marken-Tischen erleben Sie als einen Höhepunkt des Abends die Verleihung des Goldenen Brandeisens, des sogenannten "Oscar des deutschen Marketings". Rätseln Sie beim Marken Quiz mit den Gästen Ihres Tisches gemeinsam zu kniffligen Fragen rund um das Thema Marke und genießen Sie zudem ein köstliches 4-Gang-Galadinner von Käfer und Kuffler. Feiern Sie anschließend bei Livemusik und guten Gesprächen bis in den frühen Morgen.

Der Höhepunkt des Abends ist die Verleihung des Goldenen Brandeisens – laut Wirtschaftswoche zählt es zu den wichtigsten Marketingpreisen im deutschsprachigem Raum. Während des Abends erwartet Sie ein nach Gerd Käfer kreiertes Vier-Gänge-Galadinner mit einem unterhaltsamen Marken Quiz. Anschließend können Sie an vielen Ständen probieren, staunen und zu Live-Musik tanzen.

Dann möchten wir den Award - der auf der Marken Gala 2015 erstmals vergeben wurde - an dieser Stelle gern vorstellen: Eine Auszeichnung für junge Unternehmen auf dem „Sprung“ zu einer Marke. Das war die Idee für den Nachwuchspreis des Marketing Club Frankfurt. Die JuMPs (Junior Marketing Professionals) unseres Clubs haben die Shortlist vorgelegt. Mit Startups aus Deutschland, die eines gemeinsam haben: Eine innovative Marketing-Idee. Der Sieger darf sich freuen, erwartet ihn nicht nur die Frankfurter Sprungfeder, sondern auch ein umfangreiches Marketing-Startup-Paket.

Anmeldemöglichkeit sowie weitere Informationen rund um die Frankfurter Marken Gala finden Sie unter www.markengala.de

07.11.2017 Networking Hour: Der feste Termin für neue Kontakte (Welcome - Veranstaltung für neue Mitglieder)   Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Networking Hour: Der feste Termin für neue Kontakte (Welcome - Veranstaltung für neue Mitglieder)

07.11.2017 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Sabine Antonius / ReComPR

Die Networking Hour ist ein festes Format der JuMPs, die immer am ersten Dienstag des Monats um 19.30 Uhr stattfindet und alle Teilnehmer zu einem zwanglosen Austausch in einer schönen Location einlädt. 
 
Im November möchten wir die Gelegenheit nutzen, um unsere neuen Mitglieder zu begrüßen und ihnen mehr über den MCF zu erzählen. Ramona Qualitz (Vorstand Mitglieder) informiert über alles Wichtige rund um den Marketing Club und beantwortet Ihre Fragen. Neue Mitglieder, aber auch diejenigen, die sich noch nicht ganz heimisch fühlen, sind herzlich eingeladen.

14.11.2017 Marketing erzeugt Nachfrage – Wo beginnt die Verantwortung für Nachhaltigkeit?   60327 Frankfurt am Main

Marketing erzeugt Nachfrage – Wo beginnt die Verantwortung für Nachhaltigkeit?

14.11.2017 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Messe Frankfurt GmbH, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

© XtravaganT / Fotolia

Nachhaltigkeit ist buchstäblich in aller Munde, wenn man die Entwicklung im Food-Bereich betrachtet. Längst sind „Bio“ und regionale Produkte in Betriebskantinen, Lebensmitteldiscountern und eigenen Ladenketten zur gängigen Ware geworden.
Wie aber steht es mit Produkten, die wir an unsere Haut, an unseren Körper lassen? Die meisten interessieren sich wenig dafür, wo die Kleidung, die uns schützt, herkommt und unter welchen Bedingungen sie entstanden ist. Viele von uns beschleicht aber eine Ahnung, dass diese Art von Konsum keine Zukunft hat.
 
Bewusstseinswandel beginnt nicht in der Produktion – er beginnt im Marketing, welches die Nachfrage erzeugt. Denn es ist der Kauf, der indirekt eine Produktion auslöst und Herstellungsmethoden bestätigt.
 
Drei Experten beleuchten das Thema aus dem Blickwinkel der unternehmerischen und sozialen Verantwortung:
 
„Billig ist zu teuer – wer billig kauft, kauft zwei Mal“, sagt Corporate Imageberaterin und Modedesignerin Katharina Starlay. Die Autorin des FAZ-Buches „Clever konsumieren“ wirft einen Blick auf achtsamen, nachhaltigen Kleiderkonsum. 
 
„Nachhaltigkeit meets Fashion“, ist das Leitmotiv des Pioniers für Naturtextilien: Hess Natur, Butzbach, setzt vom Anbau bis zum Kleiderbügel auf Nachhaltigkeit. Welchen Nutzen das Gesamtkonzept Nachhaltigkeit für Unternehmen birgt, schildert Rolf Heimann, Vorstand der Hess Natur Stiftung und Dozent „Sustainability in Fashion“, Esmod Berlin, Internationale Kunsthochschule für Mode.
 
Was Nachhaltigkeit im Bankgeschäft bedeutet und wie eng die Vergabe sozial-verantwortlicher Kredite mit dem Wissen um Textilproduktion verwoben ist, berichtet Rüdiger Senft, Leiter Corporate Responsibility der Commerzbank.
 
3 Vorträge à 15 Minuten, welche die verschiedenen Aspekte in der Nachhaltigkeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln der Textilproduktion beleuchten – mit anschließender Diskussion, was Nachhaltigkeit und Verantwortung im Marketing bedeuten können. 

23.11.2017 44. Deutscher Marketing Tag (DMT) 2017 in Frankfurt   60327 Frankfurt am Main

44. Deutscher Marketing Tag (DMT) 2017 in Frankfurt

23.11.2017 | 09:00 Uhr - 23:55 Uhr

Kap Europa, Kongresshaus der Messe Frankfurt, Messe Frankfurt, Osloer Str. 5, 60327 Frankfurt am Main

Melden Sie sich schon jetzt hier für den 44. DEUTSCHEN MARKETING TAG 2017 in Frankfurt am Main an und sichern Sie sich die Vorzüge des Frühbucherpreises.

Early-Bird p.P. bis zum 31.03.2017JuMPs: 200 € (zzgl. MwSt.), DMV Sonderkonditionen für Mitglieder eines Marketing Clubs: 490 € (zzgl. MwSt.), reguläre Teilnahmegebühr: 790 € (zzgl. MwSt.)

Ab dem 01.04.2017 gelten folgende Preise: DMV Sonderkonditionen für Mitglieder eines Marketing Clubs: 640 € (zzgl. MwSt.), Nicht-Mitglieder 990 € (zzgl. MwSt.)

Seien Sie dabei, wenn Marketing-Entscheider aus ganz Deutschland zu ihrem Branchenevent am 23. November 2017 in das Kap Europa in Frankfurt am Main kommen.

 3 Gründe, warum Sie dabei sein müssen:
-          Branchen-Highlight des Marketings und Networking mit Marketing-Entscheidern
-          Hochkarätige Referenten und Best Practice Cases
-          All in One: Tageskongress, Preisverleihungen und Aftershowparty